Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Ahnentafel bei stamdoes

 

"ALIZA AINU VAN REYNEVELDE"

 

 

 genannt "LUZIE" 

 

* 09.03.2016

 schwarz-blauschimmel

 41,5 cm, 12,2 kg 

 HD A1, ED 0

 Augen frei (16.03.2018)

 Gentest vorhanden

 

 

 

Und dann kam Luzie..... Luzie ist die Enkeltochter unserer Lotta, weswegen wir nicht NEIN sagen konnten, als sie 2016 zur Jahr zur Welt kam. Von meinen Jungs wird sie nur LULI gerufen und ihre Stimme wird ganz weich, wenn sie mit ihr reden und kuscheln. Unser wortwörtliches "Schmunzelmonster" hat uns ein glückerfülltes, aufwühlendes aber auch sehr anstrengendes erstes Jahr beschert. Ich könnte ganze Bücher damit füllen;) Über die meisten Probleme der Anfangszeit können wir inzwischen glücklicherweise lächeln;) 

Inzwischen hat sie sich zu einer lustigen, lebendigen, verspielten, lerneifrigen und sehr pfiffigen jungen Dame entwickelt. Wir clickern, apportieren, lernen Tricks und gehen fleißig zur Hundeschule. Besondere Begeisterung, Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Talent zeigt sie beim Agility.  Die Arbeit mit ihr macht einfach nur Spaß und ich bin sehr stolz auf sie! Auch für die Arbeit mit dem Preydummy ließ sie sich sehr schnell begeistern und verdient sich so ihr täglich Brot;) 

Luzie liebt Pfützen, Wassergräben und die Ostsee. Sie ist eindeutig ein Ohrenfetischist und liebt es, Charlies Ohren anzuknappern und Menschenohren auszuschlecken ... davor ist auch kein Besuch gefeiht;). Insgesamt ist sie sehr wachsam, aber ansonsten sehr anspruchslos und chillig. 

Nicht zu vergessen ist natürlich ihre absolut liebenswerte Art, die unser Herz schnell zum Schmelzen gebracht hat.... Besonders empathisch merkt sie sofort, wenn jemand traurig ist. Wenn Tränen fließen, ist sie sofort zur Stelle um diese energisch wegzuschlecken und dir schnell wieder ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Der Schapendoes-Clown ist unverkennbar und ihr Schalk blitzt so einige Male aus ihren frechen Augen. Auf jeden Fall lieben wir sie und sie ist nicht mehr wegzudenken!